Der Europapark ist ein Freizeitpark für Gross und Klein. Alle können etwas erleben und niemandem wird es langweilig. 

Der Schlossgarten, die Seen und der Märchenwald sind perfekt für die, die es ruhig haben und den Park einfach geniessen wollen. Die Abenteuerlustigen und Actionreichen kommen auf der BlueFire, dem Wodan Timbur Coaster, oder auf dem Silver-Star voll auf ihre Kosten. Die kleineren Kinder können sich auf den zahlreichen Kinderbahnen vergnügen. Und hat man gerne Shows, dann kann man auch verschiedene Shows besuchen. Dazu gehört eine Eisshow, ein Variète und auch ein 4D-Kino. 

Jährlich kommen mehr als 5,5 Millionen Besucher und erleben einen abenteurerreichen Tag mitten in Europa. Nur im Europa-Park kann man an einem Tag mehrere europäische Länder besuchen. Innert Minuten kann man von der Schweiz nach Griechenland gehen. Aktuell sind es 15 europäische Themenbereiche. 

Jedes Land bietet auch ihre eigene Gastronomie mit regionalen Gerichten aus der Region. So kommt man auch geschmacklich voll auf die Kosten. 

Ein Besuch lohnt sich im Sommer und auch im Winter. Im Sommer kommt man mit den Wasserbahnen voll auf die Kosten und im Winter wird man bezaubert durch die vielen Lichter und schönen Weihnachtsdekorationen. 

Glutenfreeinfo

Der Europa-Park bietet in einigen Restaurants glutenfreie Gerichte an. Ein besonderes Highlight ist die glutenfreie Pizza in der Pizzeria Venezia. Weiter ist es in einigen Restaurants möglich glutenfreie Pasta zu kriegen. Es gibt diverse Fischgerichte, Poulet-Gerichte und auch Salate. Die meisten Angebote müssen extra bestellt werden und werden dann frisch zubereitet. Einfach an das Personal des Restaurants wenden. Folgende Restaurants im Park bieten aktuell etwas an: 

  • „Petite France“ im Themenbereich Frankreich
  • „See-Restaurant“ im Themenbereich Österreich
  • „Spices“ Küchen der Welt im Abenteuerland
  • Pizzeria „Venezia“ im Themenbereich Italien
  • Restaurant „Mille Fleurs“ in Frankreich
  • Restaurant „Schloss Balthasar“ in Deutschland
  • „Fjord-Restaurant“ im Themenbereich Skandinavien

Details sind auf der Europa-Park Webseite erhältlich.

Abends lohnt sich auch ein Abstecher ins Hotel-Resort. Diverse Buffet-Restaurants bieten ein glutenfreies Angebot.

5 star star star star star
( 1 Bewertung )

Bewertungen

mode_editBewertung schreiben
  • rate_reviewAlle Bewertungen anzeigen

    Von Joshua Hürzeler am 02.01.2018

    star star star star star

    Der Europa-Park ist ganz klar mein Lieblingsfreizeitpark. Seit Jahren besuche ich den Park mehrmals im Jahr. Im Durchschnitt 10 Mal.

    Er bietet einige tolle Achterbahnen und meine Schwester mit Zöliakie kann den Tag ebenfalls geniessen. Denn es gibt einige Restaurants mit glutenfreien Menus. Ihr Favorit ist die Pizza aus der Pizzeria.